FC Barcelona :Tauschgeschäft: Ivan Rakitic bald bei der Alten Dame?

Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Paris Saint-Germain und Inter Mailand sind bzw. waren stark an Ivan Rakitic interessiert. Barça war verkaufsbereit, der Kroate wollte aber nicht weg.

Rakitic lässt keine Zweifel aufkommen: Er will seinen Vertrag bis 2021 erfüllen – mindestens. Am liebsten würde er seinen Vertrag verlängern.

Laut TUTTOSPORT stellt nun Juventus Turin Rakitics Treue zu Barça auf die Probe.

Der italienischen Sporttageszeitung zufolge hat Juve-Sportdirektor Fabio Paratici bei Barça wegen eines Rakitic-Wechsels angefragt.

Angeblich schwebt den Bianconeri ein Tauschgeschäft vor. Emre Can (24) soll im Gegenzug im Camp Nou anheuern, sollte Rakitic in das Piemont ziehen.

Dass Barça Interesse an dem deutschen Nationalspieler zeigt, scheint aber unwahrscheinlich.

Video zum Thema

Juventus baggert indes weiter an Barcelonas Linksverteidiger Juan Miranda, der neuerdings aber auch von Schalke umworben wird.

Olympique Marseille gilt aktuell als aussichtsreichster Bewerber um den talentierten Linksverteidiger.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige