THE BEST

Weltfußballer-Wahl: Casemiro spricht sich für Cristiano Ronaldo aus

casemiro 2019 4
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Luka Modric steht nach seinem Sieg bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres auch bei der FIFA-Wahl unter den drei Finalisten.

Erneut heißen seine Gegner Mohamed Salah (Liverpool) und Cristiano Ronaldo, der seit August die Schuhe nicht mehr für Real Madrid, sondern Juventus Turin schnürt.

Real Madrid

Während sich viele Real-Stars wie Sergio Ramos oder Isco für einen Sieg von Modric stark machen, setzt Casemiro auf Cristiano Ronaldo.

"Luka hatte ein unglaubliches Jahr, er war spektakulär", erklärte der brasilianische Nationalspieler laut der Sporttageszeitung AS.

"Aber ich bin der Meinung, dass Cristiano Ronaldo in der letzten Saison der beste Spieler war und er es verdient hat, die individuellen Preise zu gewinnen."

Cristiano Ronaldo hat die Weltfußballer-Wahl bereits fünfmal gewonnen - ebenso wie Leo Messi. CR7 hofft nun, seinen Dauerrivalen zu überflügeln.