Paris Saint-Germain :Thiago Silva erhält konkretes Angebot aus der Serie A

thiago silva 2018 1510
Foto: Fabio Diena / Shutterstock.com

Die Wege von Thiago Silva (35) und Paris Saint-Germain trennen sich nach dem Champions-League-Finale nach acht Jahren. Der Brasilianer will seine Karriere fortsetzen. In Italien?

Nach Informationen des Onlineportals CALCIOMERCATO.COM zeigt der AC Florenz Interesse an dem Routinier. Bosss Rocco Commisso soll dem brasilianischen Innenverteidiger einen Vertrag bis 2022 mit vier Millionen Euro netto Jahresgage anbieten.

Die Fiorentina hatte im vergangenen Sommer in Franck Ribery (37) bereits einen ablösefreien Altmeister verpflichtet. Sollte Thiago Silva dem Beispiel des Franzosen folgen, wäre der AC Florenz nach Milan seine zweite italienische Karriere-Station.

Quelle: CALCIOMERCATO.COM

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!