Bei Verlängerung :Thiago will in die Topverdiener-Riege bei den Bayern aufsteigen

thiago alcantara 2020
Foto: Federico Guerra Moran / Shutterstock.com

Die schwierige Phase, in der sich Thiago Alcantara eine Zeit lang befand, hat er hinter sich gelassen.

Seit Rückrundenbeginn brilliert der Spanier nicht nur als Taktgeber im Mittelfeld des FC Bayern, sondern erzielte in drei Spielen auch drei Tore.

"Überrascht bin ich nicht, weil ich weiß, was für ein Fußballer er ist. Er hat diesen Drang nach vorne, sucht sich die Aktionen aus. Das sieht sehr gut aus. Deswegen bin ich sehr glücklich darüber", kommentierte Sportdirektor Hasan Salihamidzic Thiagos Höhenflug.

Der Manager hat in den kommenden Monaten eine durchaus knifflige Aufgabe zu lösen. Thiagos Vertrag an der Säbener Straße läuft Ende Juni 2021 aus.

Behält der 28-Jährige seine aktuelle Form, ist er nahezu unersetzbar.

Hintergrund


Laut BILD will Thiagos bei einer Vertragsausweitung in die Kategorie Manuel Neuer oder Robert Lewandowski vorrücken, die nach ihren Verlängerungen mit gut 15 Millionen Euro pro Jahr alimentiert werden.

Thiago äußerte stets, sich in der bayrischen Landeshauptstadt wohlzufühlen und auch durchaus die Bereitschaft, zu verlängern.

Eine Wasserstandsmeldung will Salihamidzic zu dem Thema nicht abgeben: "Das sind alles Sachen, die wir intern klären."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!