Real Madrid :Thibaut Courtois macht einen überraschenden Schritt

thibaut courtois 2020 201
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Thibaut Courtois (28) bricht mit seiner Tradition. Der belgische Nationaltorhüter wird in der kommenden Saison für Real Madrid mit der Trikotnummer 1 auf dem Rücken auflaufen.

Was eigentlich normal erscheint - schließlich ist Courtois unumstrittener Stammtorhüter - ist beim 28-Jährigen außergewöhnlich.

Es ist das erste Mal in seiner Profikarriere, dass er die 1 wählt. Bisher trug er die 13 bei Real, Chelsea und Atletico Madrid, in Genk die 28.

Courtois erhält in der neuen Saison indes einen neuen Vertreter. Statt Alphonse Areola, der 27-Jährige kehrt zunächst zu Paris Saint-Germain zurück, soll Andrij Lunin die Nummer zwei werden. Der Ukrainer war zuletzt an Oviedo verliehen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!