Real Madrid:Thibaut Courtois vergrößert Reals Personalsorgen

  • Fussballeuropa Redaktion Donnerstag, 10.01.2019

Real Madrid muss vorerst auf Stammkeeper Thibaut Courtois verzichten.

Der belgische Nationaltorhüter verletzte sich am Mittwoch und muss Medienberichten zufolge eine Pause  von bis zu zwei Wochen einlegen.

Gegen Leganes in der Copa del Rey hütete bereits Keylor Navas das Tor. Courtois fehlte.

Vor Courtois hatten sich bereits Toni Kroos, Marcos Llorente, Gareth Bale, Marco Asensio und Mariano Diaz verletzt abgemeldet.

Werbung

Real Madrid