Ajax Amsterdam :Thomas Lemar: 70-Mio-Flop per Leihe zum FC Bayern?

thomas lemar 2019 5
Foto: A.RICARDO / Shutterstock.com

Ein Festtransfer darf in den letzten Zügen des Sommer-Transferfensters beim FC Bayern wohl nicht mehr erwartet werden. Der SPORT BILD zufolge stehen in den finalen Planungen vor allen Dingen Spielerausleihen im Blickfeld des deutschen Rekordmeisters.

Im Zuge dessen sollen die Münchner Entscheider auf Thomas Lemar gestoßen sein. Der Linksfüßer schloss sich vor zwei Jahren Atletico Madrid an, das stolze 70 Millionen Euro in den offensiven Flügelspieler investierte.

Den hohen Erwartungen wurde Lemar jedoch selten gerecht. Beim 6:1 im ersten Saisonspiel gegen den FC Granada kam der Weltmeister von 2018 lediglich in den Schlussminuten zum Einsatz. Atleti soll einem Transfer zwar offen gegenüberstehen. Die Colchoneros präferieren allerdings einen permanenten Abgang.

Hintergrund


"Wir lassen uns viele Optionen offen und sind im ständigen Austausch mit dem Trainerteam und schauen, was möglich ist", wird Sportvorstand Hasan Salihamidzic zitiert.

Lemar soll nicht die einzige Option für die Offensive sein. SKY hatte berichtet, dass sich der seit eineinhalb Jahren umworbene Callum Hudson-Odoi gerne nach München verändern würde. Der FC Chelsea stellt sich allerdings erneut quer.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!