Atletico Madrid :Thomas Lemar lehnt Porto-Angebot ab - Premier League als Ziel

thomas lemar 2019 06 01
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Thomas Lemar kann man nach zwei Jahren durchaus als Fehleinkauf bezeichnen. 70 Millionen Euro legte Atletico Madrid nach der Weltmeisterschaft 2018 für den frischgebackenen Weltmeister auf den Tisch des AS Monaco, die hohen Erwartungen konnte er nie erfüllen.

Die Colchoneros haben anscheinend keine Hoffnung mehr, dass Lemar im Wanda Metropolitano noch durchstartet. Lemar ist zu verkaufen. Eine Anfrage des FC Porto soll Lemar abgelehnt haben.

Laut der Sporttageszeitung AS strebt Lemar einen Wechsel in die Premier League an. Die Wolverhampton Wanderers und der FC Everton sollen Interesse bekunden.

Quelle: AS

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!