Anzeige

Knöchelverletzung :Thomas Tuchel hofft bei Kylian Mbappe auf ein Wunder

kylian mbappe 2019 06 05
Foto: Romain Biard / Shutterstock.com
Anzeige

Erst vor wenigen Tagen hatte Paris Saint-Germain bekanntgegeben, für längere Zeit auf Kylian Mbappe verzichten zu müssen. Der 21-Jährige hatte sich im Pokalfinale eine Verstauchung im rechten Knöchel und eine Außenbandverletzung zugezogen.

Für das Endspiel um den Coupe de la Ligue gegen Olympique Lyon (Freitag, 21.10 Uhr) ist Mbappe definitiv raus. Thomas Tuchel hat aber zumindest noch Hoffnung, dass sein Shootingstar rechtzeitig zur Champions League gesundet.

"Ich glaube immer noch an ein Wunder, aber es wird sehr, sehr eng werden. Jeder Tag zählt und man muss einfach nur daran glauben", sagte der Pariser Cheftrainer während einer Presekonferenz.

PSG trifft am 12. August im Viertelfinale der Champions League auf Atalanta Bergamo. Wie wichtig Mbappe für seine Mannschaft ist, lässt sich allein an seinen 30 Toren und 18 Vorbereitungen festmachen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige