Anzeige

Thomas Vermaelen :Rückkehr auf die Insel?

thomas vermaelen
Foto: AGIF / Shutterstock.com
Anzeige

Der Belgier hatte fünf Jahre lang beim FC Arsenal gespielt und 110 Einsätze in der Premier League absolviert, im vergangenen Sommer wechselte der Mannschaftskapitän jedoch für 10 Millionen Euro zum FC Barcelona.

Bei den Katalanen kam der WM-Fahrer verletzungsbedingt noch nicht zum Zuge, der Routinier hat noch keine Pflichtspielminute für den Tabellenführer der Primera Division absolviert.

Doch es gibt Hoffnung. Ende März nahm Vermaelen erstmals wieder an Teilen des Mannschaftstrainings teil. Mittlerweile ist er regelmäßig bei den Übungseinheiten von Barça-Coach Luis Enrique anzutreffen.

Laut der englischen Tageszeitung Daily Mirror würde der FC Everton Vermaelen im Sommer gerne als dauerhaften Trainingsteilnehmer begrüßen. Die Toffees haben demnach Interesse an einer Verpflichtung des Belgiers.

Vermaelens Vertrag beim FC Barcelona ist bis 2019 datiert. Sein Marktwert wird auf sechs Millionen Euro taxiert (Quelle: Transfermarkt.de).

Folge uns auf Google News!