:Titel Hattrick perfekt! Barca ist Meister nach 1:1 bei Levante

fussball 6
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com
Werbung

Der Titel-Hattrick ist perfekt. Barca reichte ein 1:1 bei UD Levante am 36. Spieltag der Primera Division um den dritten Titel in Folge perfekt zu machen.

Der FC Barcelona hat zwei Spieltage vor Schluß sechs Punkte Vorsprung auf Real Madrid. Da bei Punktgleich der direkte Vergleich entscheidet und Barca diesen gegen Real gewonnen hat (Hinrunde: 5:0; Rückrunde 1:1), ist den Katalanen die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Dritter Titel in Folge für Guardiola

Die insgesamt 21. Meisterschaft der Vereinsgeschichte bedeutet auch die dritte in Folge unter der Regie von Trainer Josep Guardiola, nachdem er vor der Saison 2008/2009 die Trainertätigkeit von Frank Rijkaard übernommen hatte.

Keita trifft per Kopf

Hintergrund


In Levante traf Mittelfeldmotor Seydou Keita per Kopfball zur 1:0 Führung in der ersten Halbzeit (28. Minute), ehe Levante kurz vor der Halbzeitpause ausgleichen konnte.

Weltfußballer Lionel Messi blieb torlos und muss so die Torschützenkanone wohl Reals Cristiano Ronaldo überlassen, der am Dienstag drei Treffer gegen Getafe erzielte und nun mit 36 Ligatoren gleich 5 Tore Vorsprung für Messi aufzuweisen hat.

Sollte Barca sich in der Neuauflage des Champions League Finals von 2009 gegen Manchester United erneut durchsetzen, dürfte Leo Messi die entgangene Torjägerkrone wohl nicht alzu sehr schmerzen.