Foto: efecreata mediagroup / Shutterstock.com

Real Madrid :Toni Kroos kassiert harte Kritik von Bernd Schuster

  • Fussballeuropa Redaktion Freitag, 01.03.2019

Bernd Schuster hat sich mit kritischen Worten über Toni Kroos (29) zu Wort gemeldet.

Werbung

Der erste Titel der Saison ist futsch! Nach einem 0:3 im Halbfinal-Rückspiel ist Real Madrid aus der Copa del Rey ausgeschieden.

Die Königlichen spielten gegen Barcelona zwar gut, erarbeiteten sich einige Möglichkeiten, blieben aber torlos. Ex-Real-Coach Bernd Schuster übt Kritik.

"Dieses Mittelfeld konnte nicht einmal gegen Girona gewinnen", schimpfte der Ex-Mittelfeldregisseur von Barça, Atletico Madrid und Real Madrid.

Der Europameister von 1982 ist vor allem von seinem Landsmann Toni Kroos wenig begeistert.

"Kroos ist in diesem Moment ein Dieseltraktor, er trabt nur vor sich her und macht nichts", so der 59-Jährige.

Ein weiterer Kritikpunkt: Die Chancenverwertung. " Madrid fehlen Tore", betonte Schuster und erinnerte an den Verkauf von Cristiano Ronaldo: "Sie haben den besten Torschützen ihrer Geschichte verloren."

Auch an Raphael Varane, der Barça per Eigentor zum zwischenzeitlichen 2:0 verholfen hatte, lässt Schuster kein gutes Haar: "Er ist ein Schatten von dem, was er war."

Werbung

Real Madrid

Weitere Themen