Top-Transferziel? :Julian Weigl: Neuer BVB-Vertrag, doch Barça lockt

julian weigl 9
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

Nach Informationen der spanischen Sporttageszeitung AS hat vor allem der FC Barcelona den deutschen Nationalspieler auf seine Einkaufsliste gesetzt.

Der Shootingstar der vergangenen Spielzeit soll dem Vernehmen nach bei den Katalanen als Ergänzung zu Defensivstratege Sergio Busquets für das zentrale Mittelfeld kommen.

Weigl soll sogar das Top-Transferziel der Blaugranas für die kommende Saison sein.

Allerdings ist Barcelona nicht alleine mit seinem Interesse. Manchester City hat den 21-Jährigen ebenfalls auf seinen Einkaufszettel gesetzt.

Hintergrund


Starcoach Pep Guardiola (45) soll City-Manager Txiki Begiristain bereits angewiesen haben, die Möglichkeiten eines Transfers auszuloten.

Borussia Dortmund dürfte allerdings wenig Interesse an einem Verkauf seines Mittelfeld-Eckpfeilers haben. Nicht umsonst wurde sein Vertrag unlängst bis 2021 verlängert.