Anzeige

Top-Verdiener Italien :Mancini schlägt Allegri und Co.

roberto mancini mancity
Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com
Anzeige

Dem Sportblatt zufolge kassiert Mancini mit vier Millionen Euro plus Bonuszahlungen eine halbe Million Euro mehr als Massimiliano Allegri vom Serienmeister Juventus Turin.

Inter Mailand muss zusätzlich zum Gehalt von Mancini auch weiterhin 3,5 Millionen Euro an Ex-Coach Walter Mazzarri bezahlen.

Auch die Trainerkosten beim AC Mailand sind hoch. Der amtierende Chefcoach Sinisa Mihajlovic erhält zwei Millionen Euro pro Jahr. Die entlassenen Trainer Pippo Inzaghi (1,5 Mio Euro) und Clarence Seedorf (2,4 Mio Euro) stehen zudem weiterhin auf der Gehaltsliste der Rossoneri.

Vizemeister AS Rom entlohnt seinen französischen Chefcoach mit 2,8 Millionen Euro pro Jahr, der neue Trainer des AC Florenz, Paulo Sousa, kassiert eine Million.

Folge uns auf Google News!