Clement Lenglet zum Medizincheck in London – nur zweite Wahl von Antonio Conte

08.07.2022 um 09:37 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
getty clement lenglet 22070802
Foto: / Getty Images

Nach Informationen des London Evening Standard sollen die Untersuchungen am Freitag über die Bühne gebracht werden. Anschließend soll der Franzose die Unterschrift unter seinen einjährigen Vertrag bei den Spurs setzen.

Am Samstag flieg der Tottenham-Kader nach Südkorea. Clement Lenglet soll dann mit an Bord sein. Die Nordlondoner, die sich als Tabellenvierter der Premier League für die Champions League qualifizierten, leihen den Innenverteidiger aller Voraussicht nach bis zum Saisonende vom FC Barcelona aus.

Lengelt war nicht die erste Wahl der Spurs. Laut London Evening Standard wollte Cheftrainer Antonio Conte (52) seinen ehemaligen Weggefährten aus Zeiten bei Inter Mailand, Alessandro Bastoni, verpflichten. Der italienische Nationalverteidiger hatte aber kein Interesse an einem Abschied aus Mailand.

Tottenham

Verwendete Quellen: standard.co.uk
Auch interessant