Tottenham :Harry Kane: Kommt sein Nachfolger aus der Bundesliga?

harry kane 2018 8
Foto: A.RICARDO / Shutterstock.com
Werbung

Der französische Hörfunksender RMC berichtet, dass der Angreifer in der nächsten Saison in der Premier League bei den Tottenham Hotspur auflaufen wird.

Er stieß erst 2019 zu den Fohlen und machte dort sofort mit starken Leistungen auf sich aufmerksam. Da Gladbach durch den 8. Rang im nächsten Jahr nicht international vertreten ist, könnte der Stürmer sich nach Alternativen umschauen.

Hintergrund

Bei Tottenham spricht Topscorer und Vereinsikone Harry Kane seit Wochen über einen Abschied. Die vielen titellosen Jahre sollen für ihn endlich ein Ende finden. ManCity und der FC Chelsea buhlen bereits um den englischen Nationalspieler. Sollte Kane die Londoner tatsächlich verlassen, wäre der Weg für Marcus Thuram frei.

Sein Spielerberater Mino Raiola ist für seine spektakulären Transfers bekannt. So vermittelte der Italiener 2016 Paul Pogba für 105 Millionen Euro von Juventus Turin an Manchester United.

Im Fall von Marcus Thuram wird die Ablösesumme vermutlich bedeutend geringer ausfallen, weil der Marktwert des Stürmers bei ungefähr 30 Millionen Euro liegt.

Video zum Thema