Tottenham :Harry Kane: Tottenhams neuer Sportdirektor will ihn unbedingt halten

harry kane 2018 christian eriksen
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Werbung

Der neue Sportdirektor sprach mit Sky Italia über Harry Kanes enorme Bedeutung für den Verein. "Ihn zu halten ist nicht nur mein Ziel, sondern das Ziel des gesamten Klubs."

Der 27-Jährige erzielte in der letzten Spielzeit 23 Tore in der Premier League und war damit vor Mo Salah vom FC Liverpool der beste Torschütze der gesamten Liga.

Hintergrund

Paratici weiß um die hervorragenden Qualitäten seines Angreifers. "Im Moment ist er einer der besten Stürmer der Welt. Er ist ein kompletter Spieler, wirklich besonders. Er kann mit beiden Füßen Tore erzielen und legt außerdem sehr viele Tore auf – nur wenige Menschen bemerken das, weil er selbst so viele Treffer erzielt."

Die Wertschätzung für ihren Spieler zeigten die Spurs vor kurzem als sie ein Angebot von Manchester City über 100 Mio. Pfund ablehnten. Harry Kane spricht zurzeit nicht über seine Zukunft im Verein. Während der EURO möchte er sich voll auf die englische Nationalmannschaft konzentrieren. Im Endspiel treffen die Engländer am Sonntag (21 Uhr) auf Italien.

Kane, der im laufenden Wettbewerb vier Treffer erzielte, könnte bei gleichbleibender Form noch an Cristiano Ronaldo und Patrik Schick vorbeiziehen, die die Torschützenliste im Moment mit fünf Turniertoren anführen und schon ausgeschieden sind.

Video zum Thema