Tottenham :Jose Mourinho erklärt Bankplatz von Gareth Bale

gareth bale 2020 10035
Foto: Influential Photography / Shutterstock.com

Gareth Bale durfte in der Europa League endlich wieder von Beginn an ran. Der Rechtsaußen überzeugte beim 4:1 gegen Wolfsberg an der Seite von Dele Alli, Lucas Moura und Heung-Min Son. Die Krönung: sein Treffer zum zwischenzeitlichen 2:0.

Gegen West Ham United (1:2) musste Bale allerdings wieder auf die Bank. Er kam erst in der zweiten Halbzeit aufs Feld. Warum? Jose Mourinho: "Einen völlig fitten Gareth Bale würde ich natürlich 90 Minuten bringen."

Hintergrund


Bale ist allerdings noch nicht in der nötigen Verfassung. Mourinho: "Heute konnte er in dem Spiel nicht starten. Er hätte keine 90 Minuten spielen können. Das ist die Situation."

Bale könne aber wie in der Europa League 60 oder 65 Minuten agieren: "Wir versuchen alles, um ihn wieder auf ein gutes Niveau zu bringen." Generell hegt The Special One keine Zweifel an der Qualität der Leihgabe von Real Madrid. "Er bringt uns Qualität", so der Portugiese.