Memphis Depay: Spurs fragen bei Barça an

07.07.2022 um 07:58 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
getty memphis depay 22070656
Foto: / Getty Images

Wie die Fachzeitung Sport aus Barcelona berichtet, fragten die Tottenham Hotspur jüngst bei den Katalanen nach der Verfügbarkeit von Memphis. Bei den Verhandlungen über die geplante Ausleihe von Clement Lenglet nach Nordlondon fiel der Zeitung zufolge Memphis' Name.

Barça-Trainer Xavi Hernandez (42) soll nicht vollkommen überzeugt von Memphis sein, obwohl der Niederländer mit 12 Saisontoren Barcelonas Top-Torjäger in der Primera Division war. Barça ist dem Vernehmen nach verkaufsbereit,  sollten 20 Millionen Euro als Ablöse fließen.

Memphis Depay will das Camp Nou allerdings nicht verlassen. " Ich freue mich sehr darauf, wieder in Barcelona zu sein und wieder anzufangen, ich kann diesen Moment kaum erwarten", erklärte der Angreifer jüngst gegenüber ESPN.

Tottenham

Verwendete Quellen: Sport
Auch interessant