Tanguy Ndombele landet wieder bei den Spurs – Zukunft ungewiss

18.05.2022 um 09:24 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
tanguy ndombele
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Olympique Lyon ist nicht nachhaltig davon beeindruckt, Tanguy Ndombele dauerhaft zurückzuholen. Nach RMC Sport-Informationen geht man im Sommer wieder getrennte Wege. Die Franzosen hatten sich per Option in Höhe von 65 Millionen Euro die Möglichkeit gesichert, Ndombele wieder auf permanenter Basis engagieren zu können.

"In Tottenham lief es nicht so gut. Es war der richtige Zeitpunkt für mich, etwas anderes zu erleben. Ich kenne Lyon, so dass die Eingewöhnungsphase einfacher sein wird als beim letzten Mal", begründete Ndombele seinen Januarwechsel. "Ich hoffe, dass ich das Vertrauen in mich zurückzahlen kann. Es gab auch Gespräche mit anderen Vereinen."

Den Dialog mit anderen Vereinen muss der 25-Jährige in den kommenden Wochen sehr wahrscheinlich wieder suchen. Laut einem Bericht der Times gehört Ndombele bei den Spurs zu den Spielern, die keine Zukunft im Norden Londons haben und im Sommer abgegeben werden sollen.

Verwendete Quellen: RMC Sport/Times
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG