Tottenham will Giovani Lo Celso zu Geld machen

31.05.2022 um 15:22 Uhr
von Thomas Schmidt
Bundesliga-Experte
Bayern-Fan seitdem er denken kann. Kennt sich in Sachen Rekordmeister und Bundesliga bestens aus, seit 2022 im Team von Fussballeuropa.com.
giovani lo celso
Foto: / Getty Images
Weiterlesen nach dem Video

Das berichtete der Transferexperte Fabrizio Romano. Die Nord-Londoner wollen Romano zufolge knapp 20 Millionen Euro Ablöse für den Argentinier einnehmen. Villarreal ist an einer festen Verpflichtung Lo Celsos durchaus interessiert.

Villarreal-Erfolgscoach Unai Emery, der das gelbe U-Boot sensationell bis ins Champions League Halbfinale führte, will weiterhin mit dem südamerikanischen Mittelfeldspieler zusammenarbeiten. Die Verhandlungen zwischen den Vereinen befinden sich aber offenbar noch im Anfangsstadium. Bisher gibt es keine Einigung.

Giovani Lo Celso (26) war 2019 von Betis Sevilla an die White Hart Lane gewechselt. Zunächst auf Leihbasis, ein Jahr später legte Tottenham 32 Millionen Euro Ablöse hin. Weil er unter Antonio Conte (52) in der Hinrunde nur auf neun Kurzzeiteinsätze gekommen war, wechselte er im Januar auf Leihbasis nach Villarreal.

Verwendete Quellen: twitter.com / FabrizioRomano
WERBUNG
Auch interessant
WERBUNG
WERBUNG