Tottenham :"Würde Chaos auslösen": Gareth Bale lässt Zukunft noch offen

gareth bale 2019
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Werbung

Er wurde von Sky Sports gefragt, wann er über seine Zukunftspläne sprechen wird. "Es darf erst nach der Euro passieren. Ich weiß, was ich tun werde, aber es würde jetzt zu viel Chaos verursachen."

Mit dieser kryptischen Äußerung beschwört der Waliser natürlich Spekulationen herauf. Denn eine Rückkehr zu Real Madrid würde niemanden vor den Kopf stoßen. Bleibt er also bei den Spurs?

Interimstrainer Ryan Mason outete sich als Fan. "Ich habe schon immer gesagt, dass Gareth es nicht verlieren wird. Wenn du so gut bist, verlierst du nicht über Nacht die Fähigkeit Momente zu kreieren." Und fügt in Bezug auf Bales starke Leistungen gegen Leicester hinzu: "Er hat immense Qualitäten und ich erwarte nichts anderes von Gareth."

Bale erzielte in dieser Spielzeit 16 Treffer für die Londoner, obwohl er unter Jose Mourinho zwischendurch auf der Bank Platz nehmen musste. Er scheint also noch viel von seinem alten Glanz zu besitzen. Bei welchem Klub seine Ankunft für Chaos sorgen würde, bleibt ungewiss.