Anzeige

FC Bayern :Trainerfrage: Karl-Heinz Rummenigge kündigt Entscheidung an

karl heinz rummenigge sauer
Foto: KENCKOphotography / Shutterstock.com
Anzeige

Wird Hansi Flick den FC Bayern bis zum Ende der Saison betreuen oder übernimmt schon ab der Winterpause ein neuer Übungsleiter die Regentschaft an der Säbener Straße? Laut Karl-Heinz Rummenigge wird zeitnah eine Entscheidung getroffen.

"Wir haben am 21. Dezember das letzte Spiel gegen Wolfsburg, entweder an diesem Samstag oder am Tag danach werden wir uns treffen und eine Entscheidung fällen", diktiert der Münchner Vorstandsvorsitzende der SPORT BILD in den Notizblock.

Flick folgte auf den im November geschassten Niko Kovac. Bisher ist das Echo, das vernommen werden kann, durchweg positiv.

Heute Abend (21 Uhr) können die Bayern gegen Tottenham Hotspur ihren sechsten Sieg im sechsten Gruppenspiel erreichen – dies ist noch keiner deutschen Mannschaft gelungen.

Während in der Champions League alles nach Plan läuft, mussten die Bayern in der Bundesliga zwei Niederlagen in Folge hinnehmen – Platz sieben ist wahrlich nicht das, was sich die Verantwortlichen vor der Saison ausgemalt hatten.

Zum aktuellen Zeitpunkt ist offen, wie in der Trainerfrage verfahren wird.

Als Optionen ab dem kommenden Sommer werden Erik ten Hag (Ajax Amsterdam) und Thomas Tuchel (Paris Saint-Germain) gehandelt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige