Manchester City :Traum-Comeback für Gabriel Jesus - Guardiolas Wunsch erfüllt

gabriel jesus 2020 6000
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com

Gabriel Jesus hat ein Comeback nach Maß gefeiert. Der wiedergenesene Stürmer erzielte zwölf Minuten nach seiner Einwechselung am dritten Champions-League-Spieltag das 2:0 gegen Olympiacos Piräus (81.).

Der brasilianische Nationalspieler hatte sich vor knapp zwei Wochen verletzt. Eigentlich sollte er drei Wochen pausieren, die Reha lief aber offenbar besser als geplant. Die weiteren Tore beim 3:0-Sieg von Manchester City erzielten Ferran Torres (12.) und Joao Cancelo (90.)

Die Mannschaft von Pep Guardiola (49) führt die Tabelle der Gruppe C souverän mit neun Punkten vor dem FC Porto (6), Piräus (3) und Olympique Marseille (0) an. Guardiola hatte vor der Partie erklärt, "so schnell wie möglich" neun Punkte sammeln zu wollen.