Traum-Gage :China machts möglich! Carlos Tevez winkt 40-Mio-Gehalt

gerard pique carlos tevez barcelona juventus turin
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Werbung

Das kündigte der Boss des chinesischen Erstligisten Shanghai Greenland Shenhua an.

Man habe einen Durchbruch in den Verhandlungen über einen Wechsel von Carlos Tevez erzielt, sagte Wu Xiaohui laut Transfermarkt.de.

Man könne den Transfer aufgrund von Problemen bei Boca zwar noch nicht offiziell verkünden, allerdings wolle man den Fans " so schnell wie möglich eine Überraschung präsentieren".

Medienberichten zufolge - unter anderem berichtet die britische Tageszeitung The  Sun - soll Carlos Tevez in Fernost 40 Millionen Euro Gehalt pro Jahr kassieren.

Hintergrund


Tevez war 2015 nach dem verlorenen Champions-League-Finale mit Juventus Turin zu seinem Heimatverein Boca zurückgekehrt.

Sein Arbeitspapier beim argentinischen Traditionsverein ist noch bis 2018 gültig. Ursprünglich wollte Tevez seine Karriere bei den Boca Juniors beenden.