FC Barcelona

Traumtor für Barça! Ronald Araujo stolz auf ersten Treffer

21.12.2020 um 22:56 Uhr
ronald araujo 2020 10001
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Video zum Thema

Der uruguayische Innenverteidiger erzielte beim 2:2 gegen die Fledermäuse seinen ersten Treffer für Barça. Und was für einen: Araujo hämmerte die Kugel in bester Mittelstürmer-Manier per Seitfallzieher unhaltbar ins Netz der Gäste.

"Ich bin froh, mein erstes Tor für Barcelona erzielt zu haben", freute sich der 21-jährige Südamerikaner: "Es ist großartig, ein Tor zu erzielen, besonders für diesen Verein, aber es ist ein bittersüßer Moment, weil wir nicht gewonnen haben. Wir wollten die drei Punkte."

Nun müsse man einen Sieg gegen Real Valladolid (Dienstag, 22 Uhr) einfahren, fordert der Abwehrakteur, der im vergangenen Sommer von Barça B in die erste Mannschaft hochgezogen worden war.

FC Barcelona

Seinen Treffer widmet der junge Abwehrspieler seiner Familie. "Es ist das beste Tor, das ich je erzielt habe, und ich möchte es meiner Freundin und meinen Eltern widmen."

Ronald Araujo: Hintergrund

Anzeige