Ajax Amsterdam :Trotz Barça-Interesse: Andre Onana verlängert bei Ajax

andre onana 2019
Foto: kivnl / Shutterstock.com

Ajax Amsterdam und Andre Onana dehnen ihre Zusammenarbeit aus.

Wie der Champions-League-Viertelfinalist mitteilt, verlängert der Stammtorhüter vorzeitig um ein Jahr bis 2022.

"Diese Verlängerung bedeutet, dass ich mindestens noch eine Saison bleibe", versichert der 22-Jährige im Zuge der Bekanntgabe.

Vor Kurzem wurde noch von einem Interesse des FC Barcelona berichtet. Onana könnte Teil eines Tauschgeschäfts mit der dortigen Nummer zwei Jasper Cillessen werden, hieß es.

"Es war eine schwierige Entscheidung. Aber ich bin ein junger Keeper, ich muss spielen", begründet Onana, der ausführt: "Bei Ajax kann ich da sicher sein, bei ausländischen Top-Klubs ist das eine offene Frage."

Hintergrund


Das kolportierte Interesse aus Barcelona kommt nicht von ungefähr.

Onana wechselte im Sommer 2015 aus der Nachwuchsakademie der Katalanen nach Amsterdam, wo er zum kamerunischen Nationaltorwart mit europäisch-internationalem Format aufstieg.