Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com

Chelsea :Trotz Drama dahoam: Bayern gratulieren Didier Drogba

  • Fabian Biastoch Sonntag, 25.11.2018

Der FC Bayern München hat Didier Drogba (40) alles Gute für die Zukunft gewünscht.

Werbung

2012 war der große Moment des Didier Drogba gekommen: Er sicherte dem FC Chelsea den Titel in der Champions League.

Der damals unterlegene FC Bayern gratuliert nun dennoch zu einer "herausragenden Karriere".

Der deutsche Rekordmeister schrieb als Reaktion auf das Karriereende des 40-Jährigen: "Du hast einst unser Herz gebrochen, trotzdem wollen wir dir zu einer herausragenden Karriere gratulieren. Alles Gute für die Zukunft."

Didier Drogba hatte den Ausgleich in der 88. Minute im Finale der Champions League erzielt, den FC Chelsea somit in die Verlängerung gerettet.

Die Blues gewannen anschließend im Elfmeterschießen die Königsklasse. Die Münchener meldeten sich ein Jahr später mit dem historischen Triple zurück.

Drogba antwortete auf den Gratulationspost der Bayern: "Ich hatte immer viel Respekt vor dieser Organisation, diesem historischen Klub, aber ihr habt mein Herz erobert."

Chelsea

Weitere Themen