Anzeige

Manchester City :Trotz Königsklassen-Aus: Pep Guardiola legt Treueschwur ab

josep guardiola 2020 224
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com
Anzeige

Aus eigenen Stücken wird Pep Guardiola ManCity auch nach der UEFA-Verurteilung nicht verlassen.

"Wenn sie mich nicht rausschmeißen, werde ich auch nächste Saison noch hier sein", sagte der Übungsleiter von Manchester City nach dem 2:0 über West Ham United gegenüber SKY SPORTS.

"Egal was passiert, ich werde hierbleiben", sagte er, "denn ich liebe diesen Klub, ich werde immer hier sein, das ist mein Klub."

Die Laudatio, die Guardiola auf den amtierenden Englischen Meister hält, wird die Verantwortlichen wohl erst mal etwas beruhigen.

Zumindest bliebe ihnen, insofern die zweijährige Sperre tatsächlich in Kraft treten sollte, schon einmal der Trainer erhalten. Der Katalane selbst gibt sich hinsichtlich der Aufhebung der verhängten Sperre hoffnungsvoll.

"Wir werden auf jeden Fall gegen das Urteil vorgehen", so Guardiola, "wenn jemand an sein Recht glaubt, dann muss er alles dafür tun, um auch Recht zu bekommen."

Der 49-Jährige verlässt sich im Zuge dessen auf das Management, das ihm versichert habe, "dass alles korrekt abgelaufen" sei.

Folge uns auf Google News!