FC Barcelona :Umtiti-Erbe: Pau Torres weckt Barças Interesse

samuel umtiti barcelona 2
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Der FC Barcelona plant für die neue Saison auf der Innenverteidiger-Position einige Umstrukturierungs-Maßnahmen. Samuel Umtiti steht angeblich auf der Verkaufsliste, mit Pau Torres scheint es laut SPORT eine heiße Alternative zu geben.

Vorteil des 23-Jährigen: er ist Linksfüßer. Torres könnte somit auf der linken Innenseite verteidigen und der direkte Ersatz für Samuel Umtiti (26) sein.

Die Verhandlungen laufen demnach und der FC Villarreal wäre bei angemessener Ablöse dazu bereit, seinen Abwehrmann ziehen zu lassen.

Anzeige

Torres' Vertrag beim Gelben U-Boot ist noch langfristiger Natur und bis 2024 datiert. Implementiert ist die übliche Ausstiegsklausel, welche sich auf 50 Millionen Euro beläuft. Eine Summe, die Barça allerdings nicht bereit ist, zu zahlen.

RB Leipzigs Dayot Upamecano war in der Vergangenheit ebenfalls ein Name, der in der Gerüchteküche grassierte. Torres sei allerdings die Wunschlösung in Barcelona, heißt es.

Der Nationalspieler Spaniens (1 A-Einsatz) könnte sich außerdem sehr gut vorstellen, künftig für die Blaugrana zu spielen.

Anzeige