Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Arsenal :Unai Emery: Streit mit Sven Mislintat über Denis Suarez

  • Fussballeuropa Redaktion Freitag, 18.01.2019

Gerücht Talent-Entdecker Sven Mislintat ist Medienberichten zufolge kein Unterstützer des Werbens der Gunners um Denis Suarez (25) vom FC Barcelona.

Werbung

Nur knapp ein Jahr nach seiner Unterschrift beim FC Arsenal steht "Diamantenauge" Sven Mislintat vor einem Abschied aus London.

Der ehemalige Chefscout des BVB soll mit der Zusammenarbeit mit dem neuen Fußball-Chef der Gunners, Raul Sanllehi, nicht zufrieden sein.

Mislintat, der einst unter anderem Ousmane Dembele für Borussia Dortmund entdeckte und Shooting-Star Matteo Guendouzi zu Arsenal holte, steht dem Vernehmen nach vor dem Absprung.

Mehrere Top-Klubs sollen Interesse zeigen, unter anderem Bayern München.

Wie die BBC nun berichtet, liegen auch Sven Mislintat und Chefcoach Unai Emery nicht auf einer Wellenlänge.

Die von Emery und Sanllehi gewünschte Verpflichtung von Barça-Joker Denis Suarez (25) soll der Deutsche nicht befürworten. Mislintat habe andere Alternativen auf dem Zettel.

Video zum Thema

Barça und Arsenal verhandeln über einen Transfer von Denis Suarez. Die Katalanen fordern 20 Millionen Euro Ablöse.

Arsenal kann jedoch im Winter kein Geld für Transfers ausgeben, erklärte Unai Emery jüngst. Die Gunners hoffen daher auf eine Ausleihe.

Im Pressegespräch widersprach Unai Emery Problemen mit Mislintat. Man habe "normal" zusammengearbeitet und zwei, drei Treffen in den vergangenen beiden Wochen gehabt.

Werbung

Arsenal

Weitere Themen