FC Barcelona :Valencia erkundigt sich nach Barça-Juwel – wird aber abgeblockt

fc barcelona team 2020 109
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Ramon Rodriguez Jimenez, Monchu genannt, hat es dem Vernehmen nach dem FC Valencia angetan. Dahingehend berichtet die SPORT, dass die Galicier den zentralen Mittelfeldspieler vom FC Barcelona unter Vertrag nehmen wollen.

Monchu läuft seit zwei Jahren für die B-Mannschaft des spanischen Vizemeisters auf und soll bereit sein für den Sprung in den A-Kader. Der neue Trainer Ronald Koeman hat sich dazu entschieden, Valencia erst mal abzuweisen, um sich selbst ein Bild von Monchu machen zu können.

Ein Wechsel, wahrscheinlich würde es sich um eine Ausleihe handeln, ist damit aber noch nicht vom Tisch. Barça soll aber auch bereit sein, Monchu permanent inklusive Rückkaufoption an einen anderen Klub abzugeben.

Hintergrund


In Valencia herrscht nach den Abgängen von Dani Parejo und Francis Coquelin, die sich beide dem FC Villarreal angeschlossen haben, Bedarf in der Schaltzentrale. Celta Vigo wird außerdem als potenzieller Abnehmer genannt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!