Valencia :Shkodran Mustafi winkt neuer Vertrag

shkodran mustafi
Foto: AGIF / Shutterstock.com

Das berichtet die spanische Publikation Plaza Deportiva. Demnach bezog der deutsche Nationalverteidiger bei den Fledermäusen nach seiner Ankunft im Sommer 2014 ein Nettogehalt von 800.000 Euro pro Saison.

Nach der Qualifikation für die Champions League wurde das Gehalt in dieser Spielzeit automatisch auf 900.000 Euro erhöht.

Die Valencia-Bosse wollen das Grundgehalt des Innenverteidigers nun weiter anheben, um dessen sportliche Entwicklung zu honorieren.

Hintergrund


Ob im Zuge der Vertragsverlängerung auch die Ausstiegsklausel von derzeit 50 Millionen Euro angehoben werden soll, ist offen.

An dem Weltmeister zeigen einige Schwergewichte des Weltfußballs Interesse. Neben Manchester United, Real Madrid und Barcelona ist auch der FC Bayern München heiß auf Mustafi.