Manchester City :Van-Dijk-Erbe: Roberto Martinez setzt auf Kevin de Bruyne

kevin de bruyne 2017 8
Foto: Stef22 / Dreamstime.com

Virgil van Dijk wurde im vergangenen Jahr zum besten Spieler der Premier League gewählt. Wer schafft es dieses Jahr? Favorisiert sind vor allem Spieler von Meister Liverpool. Neben Titelträger van Dijk auch Sadio Mane oder Jordan Henderson.

Roberto Martinez, seines Zeichens Nationaltrainer Belgiens, würde den Titel jedoch seinem Schützling Kevin de Bruyne von Manchester City geben.

Liverpool sei "die beste Mannschaft in dieser Saison und die würdigen Sieger und Meister", erklärte der Spanier gegenüber dem DAILY MIRROR. "Aber man kann auch sagen, dass Kevin der beste Spieler der Liga war."

Manchester City läuft hinter Liverpool nur als Zweiter über die Ziellinie, doch individuell sei Kevin de Bruyne der "beste Einzelspieler" gewesen, glaubt Martinez.

Der ehemalige Everton-Coach lobt: "Wie er das Spiel beeinflusst, wie er die Fäden zieht. Ein Spieler, der auf verschiedenen Positionen spielen kann, der sich auf unterschiedliche Bedürfnisse einstellen kann. Das kann so kein anderer."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!