Van Gaal deutet an :Keine United-Zukunft für Chicharito

javier hernandez
Foto: Melis / Shutterstock.com

Chicharito war immer Sommer auf Leihbasis von den Red Devils zu Real gewechselt. Nachdem er lange nicht an Platzhalter Karim Benzema im Sturmzentrum der Königlichen vorbeikam, steht Chicharito derzeit im Rampenlicht.

Der Mexikaner schoss Real Madrid ins Halbfinale der Champions League und am Wochenende mit einem Doppelpack zum Sieg bei Celta Vigo. Louis van Gaal zeigt sich jedoch wenig beeindruckt.

"Ich denke nicht, dass ein Spieler plötzlich ein anderer ist, nur weil er ein Tor geschossen hat, auch wenn er für Real Madrid getroffen hat", sagte der niederländische Übungsleiter in einem Interview mit dem Daily Star.

Hintergrund


Eine Zukunft scheint es für Chicharito im Old Trafford unter van Gaal nicht zu geben, auch wenn er einen Anschlussvertrag bis 2016 besitzt.

"Ich habe ihn aus Manchester weggeschickt. Ich habe ihm das gleiche gesagt wie Welbeck: 'Du bist Ersatzspieler und ich glaube nicht, dass das gut für dich ist'", sagte van Gaal, als er über die Zukunft von Chicharito befragt wurde.