Varane vor der WM nicht mehr für ManUnited auf dem Platz

26.10.2022 um 14:06 Uhr
von Sport-Informations-Dienst
Nachrichtenagentur
Dieser Inhalt wird von der Nachrichtenagentur Sport-Informations-Dienst bereitgestellt. Der Text wurde von Fussballeuropa.com nicht geprüft oder bearbeitet.
sid/ecaedeaabada
Varane wird vor der WM nicht mehr für United spielen - Foto: AFP/SID/ADRIAN DENNIS

Der französische Innenverteidiger Raphael Varane wird wegen seiner Muskelverletzung vor der Fußball-WM in Katar (20. November bis 18. Dezember) nicht mehr für seinen Klub Manchester United auf dem Platz stehen, die Teilnahme an der Endrunde mit Titelverteidiger Frankreich ist aber weiter möglich.

"Er wird sicherlich bis zur Weltmeisterschaft nicht verfügbar sein", bestätigte Teammanager Erik ten Hag vor dem Europa-League-Spiel gegen Sheriff Tiraspol am Donnerstag (21.00 Uhr). Der Niederländer sagte, er denke, dass es für die WM reichen wird, "aber wir müssen die Diagnose abwarten". Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps hatte am Dienstag noch erklärt, für Varane bleibe die "Tür offen".

Der 87-malige Nationalspieler (fünf Tore) hatte sich die Verletzung am Samstag im Topspiel beim FC Chelsea (1:1) zugezogen und war ausgewechselt worden. Frankreich muss den Weg zur angepeilten Titelverteidigung in Katar bereits ohne Leistungsträger N'Golo Kante (nach Oberschenkel-OP) antreten.