Vater verrät :Real-Star stand vor Valencia-Wechsel

denis cheryshev
Foto: Szirtesi / Dreamstime.com

Der Vater des 24-Jährigen bestätigte den Wunsch seines Sohnes gegenüber Gestiona Radio Valencia: "Denis stand bei Valencia kurz vor der Unterschrift. Ich weiß leider nicht, woran es gescheitert ist."

Noch ist der Wechsel aber nicht vom Tisch, im Januar kommt schließlich die nächste Transferperiode. "Wir müssen jetzt bis Winter warten. Ich kann ihn mir sehr gut in Valencia vorstellen", so sein Vater weiter.

Der russische Nationalspieler besitzt bei den Königlichen, wo er seit 2002 unter Vertrag steht, noch ein Arbeitspapier bis 2017.

Hintergrund


In der ersten Mannschaft konnte er sich bisher nicht durchsetzen und wurde daher zuletzt an den FC Sevilla und Villarreal ausgeliehen.

An den ersten beiden Spieltagen der Primera Division in dieser Saison war der Russe außen vor. Rafael Benitez hatte keinen Platz im Kader für den Linksaußen frei.