Anzeige

FC Barcelona :Verletzter Ousmane Dembele macht den nächsten Schritt

ousmane dembele 2020 107
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Anzeige

Seit Monaten hat sich Ousmane Dembele nicht mehr auf dem Pflichtspielrasen blicken lassen. Der Profi des FC Barcelona ist einmal mehr verhindert seiner Berufung nachzugehen. Auf dem Weg zurück in den Spielbetrieb macht der 23-Jährige den nächsten Schritt.

Ein Comeback in der durch die Corona-Pandemie nach hinten verlagerte Saison wird es zwar nicht geben. Dembele absolvierte am Dienstag aber immerhin eine individuelle Einheit auf dem Trainingsrasen am Ciutat Esportiva.

Am 3. Februar hatte sich Dembele erneut eine muskuläre Verletzung zugezogen und wurde daraufhin im finnischen Turku operiert. Dembele fristet in Barcelona seit seinem 2017er-Wechsel ein trauriges Dasein.

ousmane dembele 2020 102
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Aufgrund verschiedener Verletzungen verpasste Dembele seit seiner Ankunft in Katalonien bereits 86 Pflichtspiele.

Ousmane Dembele hat keine Lust auf Manchester United

Um die Zukunft von Ousmane Dembele ranken sich seit längerem Spekulationen. Auch jetzt wieder. Angeblich hat Manchester United den Franzosen als Plan B auf dem Zettel, sollte die geplante Verpflichtung von Jadon Sancho (20, Borussia Dortmund) scheitern.

ESPN berichtet jedoch: Ousmane Dembele hat keine Lust auf United. Vielmehr wolle er nach seiner Verletzungspause endlich bei Barça durchstarten und nachweisen, dass er ein wichtiger Faktor für die Blaugrana sein kann.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!