Anzeige

Juventus Turin :Verletzung von Paulo Dybala: Juve gibt Update

paulo dybala 2020 7008
Foto: sbonsi / Shutterstock.com
Anzeige

Am Sonntag machte Juventus Turin den 9. Scudetto in Serie klar. Der Jubel bei Cristiano Ronaldo und Co. war groß. Bei Paulo Dybala (26) war die Freude allerdings getrübt. Der argentinische Edeltechniker hatte sich in der Anfangsphase verletzt und musste ausgewechselt werden. Ebenso wie Rechtsverteidiger Danilo.

Juventus Turin hat nun ein Update zu seinen beiden verletzten Spielern herausgegeben. Die Bianconeri können Entwarnung geben. In der Champions League gegen Manchester City dürfte das Duo wieder dabei sein.

"Paulo Dybala wurde heute Morgen im J | Medical radiologischen Tests unterzogen, bei denen eine Dehnung des Rectus femoralis im linken Oberschenkel festgestellt wurde", teilte die medizinische Abteilung mit.

Nur eine Dehnung bei Dybala. Doch der 26-Jährige darf noch nicht zurück auf den Platz. Die Lage bei Dybala werde nun täglich neu bewertet, so Juve. Bei Danilo wurde keine Blessur festgestellt.

Juventus Turin tritt am Mittwoch gegen Cagliari an. Am letzten Spieltag der Serie A geht es dann am Samstag gegen die Roma. Am 7.8 steigt das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Olympique Lyon.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige