Hansi Flick fordert Neue :Verstärkungen gefordert! Fünf neue Stars für den FC Bayern?

timo werner 2020
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Ein Passus in seinem neuen, bis 2023 datierten Arbeitsvertrag war Hansi Flick besonders wichtig. Der Übungsleiter des FC Bayern forderte ein Mitspracherecht in Sachen Kaderplanung ein. Dies wurde ihm zugesprochen, die Planungen können starten.

In Unterredungen mit Sportdirektor Hasan Salihamidzic und Vorstand Oliver Kahn hat Flick laut SPORT BILD bereits den Wunsch nach "vier bis fünf" Verstärkungen hinterlegt.

Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge soll allerdings erst mal auf die Bremse getreten sein und angemerkt haben, dass aufgrund der ungewissen Lage keine Transfers beschlossen werden können.

Hintergrund


Was die Bayern sicher planen, ist das Hinzufügen eines neuen Angreifers in Form eines Topstars. Auf der Einkaufliste befinden sich Wunschkandidat Leroy Sane (Manchester City), Timo Werner (RB Leipzig) und Kai Havertz (Bayer Leverkusen).

Voraussichtlich beabsichtigt Flick den Transfer eines weiteren Linksverteidigers. Hier poppten schon im Januar Gerüchte um Sergino Dest von Ajax Amsterdam auf. Für die rechte defensive Außenbahn könnte ebenfalls ein Backup geholt werden.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!