Tottenham Hotspur :Verstorbener Journalisten-Vater: Jose Mourinho mit großer Geste

jose mourinho 2018 501
Foto: A_Lesik / Shutterstock.com

In der 3. Runde der Qualifikation für die Gruppenphase der Europa League trifft Tottenham Hotspur am Donnerstagabend (20 Uhr) auswärts auf den nordmazedonischen Teilnehmer Shkendija Tetovo.

Während der digitalen Pressekonferenz meldete sich Igor Aleksandrovic mit einem ganz besonderen Anliegen zu Wort. Der lokale Journalist war mit dem Wunsch eines gemeinsamen Fotos an Spurs-Trainer Jose Mourinho herangetreten.

Sein verstorbener Vater war großer Fan von The Special One und hatte sich gewünscht, dass für seinen Sohn eines Tages die Möglichkeit bestünde, ein gemeinsames Bild mit Mourinho zu ergattern, erläuterte Aleksandrovic.

jose mourinho 2018 202
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com

Fast hätte der Reporter aber erst gar nicht seine Bitte äußern dürfen. Innerhalb der auf 15 Minuten begrenzten Medienrunde kam Aleksandrovic trotz mehrfacher digitaler Handmeldung nicht zu Wort, die Runde schien beendet. Als er von der Story erfuhr, kehrte Mourinho aber zurück und nahm sich Aleksandrovic an.

Hintergrund


"Mein Vater hatte großen Respekt vor Ihnen, und wenn Sie mir ein Bild mit Ihnen erlauben, werde ich es einrahmen und auf seine ewige Ruhestätte stellen", sagte Aleksandrovic, der Mourinho lediglich bei einem Spurs-Sieg um ein gemeinsames Foto bitten würde.

Für den Spurs-Coach wird dies allerdings ungeachtet des Ergebnisses geschehen. Er empfahl Aleksandrovic, vor dem Spiel ins Teamhotel zu kommen. Sollte dies nicht möglich sein, "dann eben nach dem Spiel", so Mourinho.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!