Anzeige

Vertrag bis 2015 :Michael Essien wechselt nach Mailand

michael essien chelsea training
Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com
Anzeige

Die Verpflichtung des Nationalspielers gaben die Rossoneri am Freitag bekannt. Man erwarte den 31-Jährige am Abend in Mailand, teilte der Klub auf seiner Webseite mit.

Am Samstag steht laut Medienberichten der Medizincheck auf dem Programm. Anschließend wird der dynamische Mittelfeldakteur einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 unterschreiben.

"Ich bin sehr glücklich, nach Mailand zu wechseln", freute sich Essien laut dem Corriere dello Sport. Er freue sich, bei einem großen Klub mit großartigen Spielern wie Mario Balotelli und Kaka zusammenzuarbeiten.

Der Zeitung zufolge wechselt Essien ablösefrei zu den Rossoneri, da Chelsea auf Ablöseforderungen verzichtet haben soll.

Der Ghanaer hatte in dieser Spielzeit lediglich fünf Spiele absolviert. Essien stand seit 2005 an der Stamford Bridge unter Vertrag. In der vergangenen Saison war er auf Leihbasis bei Real Madrid unterwegs, nun folgt der Wechsel in die Serie A.

Ersatz für den Mittelfeldakteur hatten die Blues bereits zuvor verpflichtet. Nemanja Matic kam für 25 Millionen Euro von Benfica Lissabon.

Folge uns auf Google News!