Vertrag läuft aus :Chelsea-Abschied: Alter Bekannter lockt John Obi Mikel

john obi mikel chelsea
Foto: Laszlo Szirtesi / Shutterstock.com

Wie die britische Tageszeitung London Evening Standard berichtet, zeigt Shanghai SIPG Interesse an Mikel. Verantwortliche des Klubs haben demnach schon Kontakt zu den Beratern des Spielers aufgenommen.

Mikel steht seit knapp zehn Jahren an der Stamford Bridge unter Vertrag. Sein Arbeitspapier läuft am Saisonende aus.

Ab Januar darf Mikel bei anderen Vereinen einen Vertrag für den Sommer 2017 unterschreiben.

Bisher spielt der Nigerianer unter Neu-Coach Antonio Conte (46) keine Rolle bei den Blues. Dass sein Vertrag beim Traditionsverein aus London verlängert wird, scheint wenig wahrscheinlich.

Zuletzt wurde Mikel auch in der Ligue 1 als Neuzugang gehandelt. Olympique Marseille soll Interesse an dem Nationalspieler zeigen.

Hintergrund


Sollte John Obi Mikel nach Shanghai wechseln, würde der 29-Jährige auf einen alten Bekannten treffen: Andre Villas-Boas.

Der portugiesische Coach trainierte Mikel in der Spielzeit 2011/2012. Zuletzt heuerte er in Shanghai an.