AC Mailand :Vertragspoker: Gespräche mit Hakan Calhanoglu und Gianluigi Donnarumma starten

hakan calhanoglu ac mailand 2019 5
Foto: Ververidis Vasilis / Shutterstock.com

Der AC Mailand will die Verträge mit Gianluigi Donnarumma und Hakan Calhanoglu baldmöglichst verlängern. Laut dem CORRIERE DELLO SPORT starten die Verhandlungen mit Mino Raiola über die Zukunft von dessen Schützling Donnarumma in Kürze.

Das Arbeitspapier des Nationalkeepers läuft ebenso 2021 aus wie das von Hakan Calhanoglu. Auch der türkische Nationalspieler soll bleiben, nachdem er unter Stefano Pioli endgültig zum Leistungsträger reifte.

Calhanoglu (26) wechselte 2017 für 23 Millionen Euro von Bayer Leverkusen nach Mailand, Donnarumma spielt seit Kindheitstagen für die Rossoneri. Sowohl Donnarumma als auch Calhanoglu haben klargemacht, dass es ihnen wichtig ist, in der Champions League anzutreten.

Quelle: CORRIERE DELLO SPORT

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!