VfB Stuttgart :Kein Leih-Deal mit Liverpool

divock origi 2
Foto: Celso Pupo / Shutterstock.com

Die Schwaben sind laut englischen Medien an einer Ausleihe des belgischen Nationalspielers interessiert. Auch Girondins Bordeaux und Norwich City sollen mit Origi liebäugeln.

Die Reds wollen ihren Angreifer aber nicht abgeben. Das stellte nun Teammanager Brendan Rodgers (41) klar.

"Er war bereits in der vergangenen Saison verliehen, nun muss er sich an unsere Mannschaft gewöhnen", sagte der Nordire laut der Zeitung Times.

Hintergrund


Liverpool hatte den Belgier nach der Weltmeisterschaft 2014 verpflichtet, ihn aber noch ein Jahr bei seinem Stammverein OSC Lille geparkt.

In dieser Spielzeit kommt der Offensivakteur bei den Reds bisher nur auf einen Kurzeinsatz.