VfL Wolfsburg :Diego Benaglio vor Wechsel: Von den Wölfen nach Monaco

diego benaglio
Foto: fstockfoto / Shutterstock.com

Laut der L'ÉQUIPE wird der 33-Jährige trotz laufenden Vertrages bis 2019 ablösefrei zur AS Monaco wechseln.

Diego Benaglio und der VfL Wolfsburg hätten sich demnach auf die Auflösung des Vertrages der langjährigen Nummer eins geeinigt.

Beim französischen Meister und Champions League-Halbfinalisten soll der Schweizer einen Zweijahres-Vertrag plus Option auf eine weitere Saison erhalten.

Ob der ehemalige Nati-Keeper jedoch Nummer 1 wird, ist offen. Stammkeeper bei den Monegassen ist seit 2012 Danijel Subasic.

Hinter dem 32-Jährigen stand bislang der 40-jährige Routinier Morgan De Sanctis, dessen Vertrag jedoch im Sommer ausläuft.

Hintergrund


Benaglio steht seit dem 1. Januar 2008 beim VfL unter Vertrag und gewann 2009 die deutsche Meisterschaft, sowie vor zwei Jahren den DFB-Pokal.

Im Abstiegskampf setzte Trainer Andries Jonker auf Koen Casteels (24) im Tor.