Real Madrid :Via Twitter: Thibaut Courtois meldet sich fit

Video zum Thema
Anzeige

Das Champions-League-Spiel gegen den FC Brügge (2:2) war für Thibaut Courtois in der Halbzeit beendet.

Aufgrund von Magenprobleme musste die Nummer eins von Real Madrid vorzeitig abbrechen. Das vergangene Spitzenspiel gegen den FC Granada (4:2) ließ er ebenfalls sausen.

Der 27-Jährige ist inzwischen wieder bei voller Gesundheit. "Erholt und bereit, mit der Nationalmannschaft zu trainieren. Danke Fans für die Unterstützung", schreibt Courtois auf dem Kurznachrichtendienst Twitter.

Ergo wird er die beiden Pflichtaufgaben in der EM-Quali live miterleben. Das belgische Team trifft auf San Marino und Kasachstan.

Thiago Alcantara und Co. führen die Gruppe I mit 18 Punkten aus sechs Spielen vor Russland (15 Punkte) an.

» Karim Benzema: Didier Deschamps schließt endgültig die Türe zur Nationalelf

» Dimitar Berbatov hofft, dass Gareth Bale zu Manchester United wechselt

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige