Anzeige

Victor Valdes :Vom Abstellgleis nach Spanien?

victor valdes 4
Foto: Efecreata Photography / Shutterstock.com
Anzeige

Nach Informationen von Mundo Deportivo hat der spanische Erstligist FC Sevilla Interesse an einer Verpflichtung des ehemaligen Nationalkeepers.

Bereits im Sommer wurde Valdes mit den Andalusiern in Verbindung gebracht, Coach Unai Emery vertraute jedoch seinem Keeper-Duo und verzichtete auf den Kauf des Ex-Barça-Tormanns.

Nun hat sich die Situation aber geändert, Stammkeeper Beto ist verletzt und fällt auch weiterhin aus. Ersatz Sergio Rico soll nun mit Valdes offenbar einen erfahrenen Torhüter an die Seite gestellt bekommen.

Valdes steht bei Manchester United noch bis 2016 unter Vertrag. Nach einem Streit mit Louis van Gaal steht der Spanier jedoch auf dem Abstellgleis.

Englischen Medien zufolge darf der Keeper im Winter ablösefrei wechseln, sollte er nicht zu einem Premier-League-Konkurrenten gehen.

Europa-League-Sieger Sevilla müsste also keine Ablöse für den Keeper zahlen, allerdings könnte sich das hohe Grundgehalt des Ex-Barça-Torhüters als Problem für die Andalusier erweisen.

Folge uns auf Google News!