Real Madrid :Vier Klubs bieten – Borja Mayoral vor Real-Abgang

borja mayoral
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Nach zwei aufeinanderfolgenden Ausleihen hatte sich Borja Mayoral mit UD Levante nicht auf eine dauerhafte Zusammenarbeit verständigen können. Bei Real Madrid ist die Zeit des Angreifers ebenfalls abgelaufen, er sondiert den Markt.

An Wechseloptionen scheint es ihm nicht zu mangeln. Die Fachzeitung SPORT nennt mit dem AC Florenz, Lazio Rom, Olympique Marseille und dem FC Valencia vier Interessenten aus drei verschiedenen Ländern. Alle sollen bereits ein Angebot abgegeben haben.

Hintergrund


Mayorals Präferenz wird derweil nicht überliefert. Das größte Problem ist die Ablöse, die Real nicht mal ein Jahr vor Vertragsende fordert. Diese liegt dem Bericht zufolge bei satten 15 Millionen Euro. Außerdem sollen die Blancos 50 Prozent der Transferrechte einbehalten wollen.

In der Vorsaison hatte Mayoral für Levante in 34 Spielen acht Tore und zwei Vorlagen geliefert. Die Konkurrenz in dem mit Stars überfüllten Madrider Kader ist schlichtweg zu groß für das 23 Jahre alte Eigengewächs.