Anzeige

Transfermarkt :Villas-Boas Kandidat bei Real Madrid

andre villas boas 2
Foto: Jaggat Rashidi / Shutterstock.com
Anzeige

Wie die spanische Sporttageszeitung "AS" berichtet, ist ein weiterer Trainer in den Fokus von Real Madrid gerückt. Dem Blatt zufolge soll Andre Villas-Boas das ernsthafte Interesse des spanischen Rekordmeisters geweckt haben.

Sollte sich weder die Verpflichtung von Wunsch-Coach Carlo Ancelotti noch die Anstellung von Backup-Lösung Jupp Heynckes verwirklichen lassen, wäre Villas-Boas demnach der mögliche Nachfolger von Jose Mourinho.

Andre Villas-Boas arbeitete einst als Assistenzcoach unter Mourinho, ehe er 2009 als hauptverantwortlicher Coach bei Academica Coimbra anheuerte. Nach nur einer Saison übernahm der Portugiese den Topklub FC Porto.

2011 zahlte der FC Chelsea die Rekordablöse von 15 Millionen Euro für Villas-Boas‘ Dienste an Porto. Nach acht Monaten wurde er bei den "Blues" jedoch entlassen. Seit Juli 2012 trainiert der 35-Jährige Tottenham Hotspur.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!

Anzeige